Physiotron

Physiotron

 

Einsatzgebiete von Physiotron

 

Vom Controller dem Steuergerät werden pulsierende, niederfrequente und induktive

Schwingungsfelder erzeugt, die vom jeweils gewählten Applikator übertragen,

den Organismus und seine einzelnen Körperstrukturen berührungslos durchfluten.

 

Das körpereigene Schwingungssystem wird harmonisiert. Bei der Ganzkörperanwendung

liegt der Anwender entspannt auf dem Gleichfeldmattenapplikator und kann dabei

Musik hören und sich entspannen.

 

Die speziellen Applikatoren können an verschiedenen Körperregionen wie

Wirbelsäule, Becken, Oberschenkel, Knie, Knöchel, Füße, Arme, Hände, Ohren, Augen, und Kiefer angelegt werden.

 

Pulsierende biologische Schwingungssignale werden individuell für 10 bis 30 Minuten auf den Körper

Mit einem unipolaren Gleichfeld übertragen. Ein natürliche Gleichgewicht erhöht die Energie für

Körper und Geist.

 

Lebensqualität ist keine Frage des Alters, sondern eine Frage des Wohlbefindens .

Energie und Vitalität sind in der heutigen Zeit die wichtigsten Voraussetzungen.

 

Gönnen Sie sich die angenehme Erfahrung, mit Audiovisuelle Stimulation zur Mitte zu finden.

Durch gepulstes Licht und gepulsten Ton fördert innere Ruhe.

 

 

Die Anwendung der Physiotron Programme ersetzt bei medizinischer Notwendigkeit nicht die Behandlung oder Beratung durch ihren Arzt.

 

 

C+P by Energetik Puhrer